FR | DE
 
spenden
activ werden
Sie sind hier > Projekte > Ruanda : Ausbildung und Betreuung für Jugendliche im CPAJ

Ruanda : Ausbildung und Betreuung für Jugendliche im CPAJ

Die Presbyterianische Kirche in Ruanda (EPR), Partner von DM-échange et mission, in Kigali das Centre presbytérien d’amour des jeunes (CPAJ) eröffnet.

Das CPAJ hat seine Tätigkeit 1988 als Zentrum unter freiem Himmel und als gemeinnützige Organisation begonnen. Sein Ziel ist es, diese Kinder durch Schulung (oder Arbeit) wieder zu integrieren. Das CPAJ ist in vier Bereichen tätig: die Wiederherstellung der Familie, die schulische Wiedereingliederung, die Berufsbildung und die psychosoziale Hilfe. Jeder Bereich verfügt über gezielte Strategien.

Budget 2020  CHF 82'400.-
Projekt 164.7041

 

>> Mehr Information
>>> Ihre Hilfe

 

 


 

 

 

Mehr Information
- Eglise presbytérienne au Rwanda (EPR)
- Ruanda
Empfehlen Sie diese Website einem Freund
Seite herunterladen (PDF)
Seite drucken
DM - échange et mission
chemin des Cèdres 5
CH - 1004 Lausanne
T +41 21 643 73 73
Sich informieren