FR | DE
 
spenden
activ werden
Sie sind hier > Projekte > DR Kongo : die Lisanga-Schule

DR Kongo : die Lisanga-Schule

Die Lisanga-Schule setzt sich zusammen aus 12 Primarklassen von je ungefähr 40 Schülern und aus 6 Kindergartenklassen von je 40 Kindern.

 

 

Die Lisanga-Schule befindet sich in Kinshasa, in der Demokratischen Republik des Kongos (früher Zaïre). Sie wurde im Jahr 1980 von Els Kazadi-Gysel gegründet, einer Schweizerin mit einem Diplom in soziokultureller Animation und erfahrenen Lehrerin, die im Kongo lebt. Els Kazadi hatte die Schule im Auftrag der ECC (Eglise du Christ au Congo) gegründet und wurde dann vom DM-Echange et Mission unterstützt. Sie hat ein kompetentes Team zusammengesetzt, um Schritt für Schritt einen Kindergarten und eine Primarschule aufzubauen. 

 

Budget 2019  CHF 82'400.-
Projet 197.7021

Mehr Information

Ihre Hilfe


 



Mehr Information
- DR Kongo
Empfehlen Sie diese Website einem Freund
Seite herunterladen (PDF)
Seite drucken
DM - échange et mission
chemin des Cèdres 5
CH - 1004 Lausanne
T +41 21 643 73 73
Sich informieren